SAIL-Programme: Entwicklung der eigenen wissenschaftlichen Karriere mithilfe von Drittmitteln für internationale Projekte

Europe/Berlin
Der Raum wird nach Anmeldung mitgeteilt. (in Präsenz)

Der Raum wird nach Anmeldung mitgeteilt.

in Präsenz

Claudia Ehlert (SAFIR), Preeya Vettikuzha, Christine Dominique Schmidt, Eva Jirka, Sonja-Anna Lesniak (Dez. 6 Abt. 6.1 Antragsberatung/Projektbetreuung (SAFIR))
Description

Wie Promovierende in der Endphase ihrer Promotion sowie Postdocs bis zu drei Jahre nach Promotion ihre internationalen wissenschaftlichen Profile strategisch auf- und ausbauen können, vermittelt das SAIL-Programme.

Inhalte dieses Termins:

Impuls: Fördermöglichkeiten für die frühe Postdoc-Phase – Netzwerken, kooperieren, mobil sein mit Drittmitteln
Referentin: Eva Jirka, SAFIR

Ob ein längerer Forschungsaufenthalt im Ausland, ein Kooperationsprojekt mit Forschungspartner*innen weltweit oder der individuelle Ausbau der internationalen Kontakte: Lernen Sie das System Forschungsförderung sowie finanzielle Fördermöglichkeiten kennen, um Ihre Forschung und Ihr Forschungsprofil international auszubauen.

Workshop: Strategische Drittmittel-Einwerbung für Postdocs
Referentin: Dr. Christine Schmidt, SAFIR

Nutzen Sie die gezielte Einwerbung von Drittmitteln für internationale Projekte zur Planung und Entwicklung Ihrer wissenschaftlichen Karriere. Im Workshop entwickeln Sie eine eigene Drittmittel-Strategie.

Austausch mit Testimonial


Wir empfehlen die Teilnahme an allen drei Terminen, da sie aufeinander aufbauen.

The agenda of this meeting is empty